Aufenthaltsort: Spanien
Rasse: Mix
Geboren: ca. März 2011
Größe: mittelgroß
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

Skippy (geb. ca. März 2011) und seine Schwester Wiley wurden von unserer Lola gefunden, als sie gerade ihren Hausmüll entsorgen wollte und diese zwei kleinen Hundebabies unter dem Müllcontainer zum Vorschein kamen. Ängstlich, schüchtern und zurückhaltend zogen sie in unsere Auffangstation. Ihre schüchterne Art und die Zurückhaltung haben sie bis heute behalten. Skippy ist etwas neugieriger als seine Schwester, bellt aber gerne mal Unbekanntes an, bis er es erkundet hat. Mit etwas Ruhe fasst Skipy schnell Vertrauen und genießt jede Streicheleinheit, fordert diese sogar ein indem er einen mit der Pfote anstupst. Für Skippy und Wiley suchen wir Menschen die schon Hundeerfahrung haben und sich nicht abschrecken lassen, dass die zwei vielleicht ein wenig länger brauchen, um sich an das ein oder andere zu gewöhnen. Sie sind beide sehr ruhige Hundenasen, die es sehr genießen Teil der Familie zu sein und Menschen um sich zu haben, aber auch ihre Rückzugsmöglichkeiten zu bekommen.

Unsere Hunde werden ab einem Alter von 4 Monaten gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Sind die Hunde 1 Jahr und älter, werden sie außerdem kastriert und auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet.

Skippy (1)

Skippy (2)

Skippy (3)