Aufenthaltsort: Spanien
Rasse: Podenco Mix
Geboren: ca. 2008
Größe: groß
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schutzgebühr: € 330,- plus € 70,- Transportkostenpauschale

Bob lebt bereits seit 2008 mit seinem Bruder Butch in unserer Auffangstation.
Bob liebt Menschen und deren Gegenwart. Man spürt sehr deutlich, dass Bob sich gerne fest an einen Menschen binden möchte und es vermisst in einem Mensch-Hund-Team leben zu können. Hat man einmal sein Herz gewonnen, wird es kaum einen treueren Gefährten als Bob geben; er würde für seinen Menschen durchs Feuer gehen!
Dennoch braucht Bob hundeerfahrene Menschen, die ihm klare Grenzen setzen und mit ihm umzugehen wissen, denn Bob ist ein dominanter Alphahund und gibt gerne den Ton an. Das äußert sich gerne mal im Verbellen anderer Hunde oder einem provokanten auf-andere-los-schießen. Ernsthaft attackieren möchte Bob aber keinen anderen Hund, er lebt nach dem Motto „Hunde die bellen beißen nicht.“ Seine Art kann jedoch auf andere einschüchternd wirken, die meisten Hunde drehen sofort ab, wenn Bob den Starken markiert.
Für Bob suchen wir ein aktive Menschen die ihn sinnvoll beschäftigen und den erforderlichen Auslauf bieten können. Wer erklärt dem hübschen Bob die Welt und hilft ihm, sich auch weiter zu einem souveränen Hund zu entwickeln?

Unsere Hunde reisen ab einem Alter von 4 Monaten entwurmt, geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in ihre neuen Familien. Sind die Hunde ca. ein Jahr und älter, werden sie zusätzlich kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bob (1) Bob (2) Bob (3)

Bob (4)

Bob (5)

Bob (6)

Bob (7)